Menü X

DIE LINKE

  • 15.03.2021, Stefan Liebich

    Macht's gut!

    Nein, ich bin noch nicht weg. Aber ich habe trotzdem schon mal Tschüss gesagt. Auf der Landesvertreter:innenversammlung meiner Partei zur Aufstellung der Kandidat:innenliste zur Bundestagswahl am Wochenende im Berliner Hotel Estrel bekam ich einen dicken Blumenstrauß und die Gelegenheit, noch einmal ein knappes Vierteljahrhundert als Abgeordneter Revue passieren zu lassen... Mehr...

  • 29.01.2021, Hartmut Seefeld

    Entmündigung per Gesetz

    Bereits Ende vergangenen Jahres hatte das Oberlandesgericht Frankfurt die Verurteilung der hessischen Gynäkologin Kristina Hänel auf der Grundlage des umstrittenen Paragraphen 219a des Strafgesetzbuchs bestätigt. Damit ist es rechtskräftig. Auf ihrer Internetseite hatte die Medizinerin über Schwangerschaftsabbrüche in ihrer Praxis informiert ... Mehr...

  • 25.01.2021, Stefan Liebich

    Er kennt Pankow gut

    Jetzt steht es also fest, Udo Wolf wird in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee für uns um das Bundestagsmandat kämpfen. Ich kann mir für den Wahlkreis, den ich in den letzten zwölf Jahren im Bundestag vertreten durfte, keinen besseren Abgeordneten vorstellen als ihn. Er ist ein Angebot für alle, die wollen, dass endlich eine Regierung ohne CDU möglich wird ... Mehr...

  • 13.01.2021

    Lizenzfreigabe für COVID-19 Impfstoffe

    Es besteht weitgehender Konsens in unserer Fraktion im Bundestag, dass schnellstmöglich Lizenzen zur Nachproduktion von den Entwicklern der Covid-19-Impfstoffe an andere Unternehmen ausgereicht werden und dabei wirtschaftliche Erwägungen der Lizenzgeber nicht im Vordergrund stehen dürfen. Es darf nicht sein, dass ärmere Länder noch in Jahren mit der Pandemie, Lockdowns und Toten nur deshalb kämpfen müssen, um die Profitmarge für Pharmaunternehmen hoch zu halten ... Mehr...

  • 05.01.2021, Hartmut Seefeld

    Gruß aus der LINKEN Küche

    Man nehme 400 Gramm Kartoffeln, drei Möhren, 200 Gramm frische Pilze, eine Zwiebel, zwei Knoblauchzehen, einen Zweig frischen Rosmarin sowie etwas Öl, Salz, Pfeffer und frische Petersilie – fertig ist die Pilz-Möhren-Pfanne, das aktuelle Lieblingsgericht von Stefan. Erschienen ist das vegetarische Rezept gemeinsam mit 36 weiteren Lieblingsgerichten von Mitgliedern der Fraktion in einer kleinen Broschüre ... Mehr...

  • 04.11.2020, Stefan Liebich

    Klimagerechtigkeit ist ein linkes Thema

    Der Klimawandel hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche und trifft weltweit vor allem jene, die nicht reich sind. Daher müssen die Forderungen nach einer konsequenten Klimapolitik noch lauter werden. Mit Anne Helm, der Vorsitzenden der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus diskutierte ich am Montag über meine Ideen zu einem Progressive New Deal ... Mehr...

  • 04.08.2020

    Für einen wirklichen Wechsel

    Dieser Tage habe ich gemeinsam mit weiteren Genossinnen und Genossen ein Diskussionspapier veröffentlicht, in welchem wir unsere Ansprüche an den kommenden Parteitag festgehalten haben. Darin stellen wir auch die Kardinalfrage: „Sind wir überhaupt willens, mitgestalten zu wollen und welche personellen ... Mehr...

  • 29.10.2019, Janine Walter

    Linke Friedenspolitik in Mitte

    Stefan traf sich am Montag im Rathaus Mitte mit etwa 30 Genossinnen und Genossen, um mit ihnen über linke Friedenspolitik zu diskutieren. Man stellte ihm sehr unterschiedlich Fragen, etwa zu seiner Position zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr, der Situation in Syrien, der Ost-Erweiterung der Nato und der atomaren Bedrohung in Deutschland ... Mehr...

  • 30.09.2019, Stefan Liebich

    Ein Kontinent unter Druck

    Die Einladung kam zwar etwas überraschend, ich habe sie aber gern angenommen. Am Wochenende fuhr ich nach Frankfurt/Main, wo die lokale Linksjugend ['solid] und der SDS Hessen eine Lateinamerikakonferenz organisierten. Gemeinsam mit meinem hessischen Abgeordnetenkollegen Achim Kessler und meiner schwäbischen Kollegin Heike Hänsel haben wir sehr emotional, wie es sich bei diesem Thema auch gehört, über Kuba und Nikaragua, Brasilien und Venezuela, Kolumbien und Bolivien debattiert ... Mehr...

  • 02.05.2019, Diren Yapar

    Europa unter der Bötzoweiche

    Traditionell feierte die Pankower Linke auch in diesem Jahr an der Bötzoweiche neben dem Filmtheater am Friedrichshain den 1. Mai. Unter dem Motto „Für ein solidarisches Europa“ gab es ein buntes Programm mit Musik, Essen, Tanzen – und natürlich Politik. Gemeinsam mit der Vizepräsidentin des Bundestages, Petra Pau beantwortete Stefan Fragen zu europäischen Themen, etwa zur Besteuerung von Internetunternehmen wie Google, Amazon oder Facebook und zur Situation im Mittelmeer ... Mehr...

  • 01.03.2019, Diren Yapar

    In den Startlöchern

    Auf  Basistagen seines Bezirksverbands ist Stefan immer wieder ein gern gesehener Gast. Am vergangenen Montag berichtete er im gut besuchten Rosa-Luxemburg-Saal des Karl-Liebknecht-Hauses in Mitte, gemeinsam mit anderen Pankower Delegierten, über den Europaparteitag unserer Partei,... Mehr...

  • 25.02.2019

    Klar für Europa

    Am Wochenende haben wir auf unserem Parteitag in Bonn unsere Kandidaten für die Wahlen zum neuen Europaparlament am 26. Mai bestimmt. Und wir verabschiedeten unser Wahlprogramm. Wir haben gezeigt, dass wir für eine Zukunft der Europäischen Union stehen, für europäische Mindestlöhne, gegen die Macht der Banken, für internationale Solidarität und Gerechtigkeit ... Mehr...

  • 19.12.2018, Stefan Liebich

    Pro Europa

    Auf dem Landesparteitag von DIE LINKE. Berlin am vergangenen Wochenende sprach ich mich im Namen der Berliner Landesgruppe in unserer Bundestagsfraktion klar für eine Zukunft der EU aus. Es glaube doch niemand, dass wir mit den Orbans, Kaczyńskis und den rechten Regierungen aus Italien und Österreich ein besseres Europa bekommen ... Mehr...

  • 10.12.2018, Diren Yapar

    Aus erster Hand

    Den letzten Basistag des Bezirksverbandes DIE LINKE. Pankow in diesem Jahr gestaltete Stefan als außenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag. Bei seinem Bezirksverband gab es im Rosa-Luxemburg-Saal des Karl-Liebknecht-Hauses erst einmal Glühwein und Weihnachtsgebäck für die Genossinnen und Genossen ... Mehr...

  • 20.11.2018, Hartmut Seefeld

    Die alten Machtblöcke erodieren

    Weil das Karl-Liebknecht-Haus in ihrem Bezirk liegt, ist es für die Genossinnen und Genossen aus Berlins Mitte eigentlich ganz naheliegend, Räume dort auch für ihre Veranstaltungen zu nutzen. Die Wege bleiben relativ kurz und die Lage ist verkehrsgünstig. Das ist ja nicht überall so. Ende vergangener Woche war Stefan bei der BO „Mittlinks“ zu Gast, um über die sich fast schon überstürzenden außenpolitischen Ereignisse der vergangenen Monate zu referieren und zu debattieren ... Mehr...

  • 08.08.2018, Talita Gergely

    Mit Außenpolitik der Hitze trotzen

    Auch mitten im heißen Sommer bleiben Genossinnen und Genossen von DIE LINKE. Pankow aktiv und trotzen den hohen Temperaturen mit spannenden Gesprächen mit Stefan zu außenpolitischen Themen. Unter anderem ging es um die Politik Israels und Russlands sowie die Situation in Nicaragua und die dortige Menschenrechtslage ... Mehr...

  • 19.04.2018, Diren Yapar

    Beim Basistag

    Am 16. April war Stefan bei seinem Pankower Bezirksverband zu Gast. Eingeladen war er als außenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion zum sogenannten Basistag, um den interessierten Genossinnen und Genossen von seiner Arbeit zu berichten und Fragen zu beantworten. Die gab es reichlich. ... Mehr...

  • 08.01.2018

    "Auf einen Latte Macchiato bei freiem Geleit"

    Mein Bürgermeister Sören Benn hat eine wunderbare Replik auf den Revolutionsruf des CSU-Politikers Alexander Dobrindt geschrieben, die in der „Welt“ veröffentlicht wurde: „Alexander Dobrindt hat recht: Deutschland ist nicht der Prenzlauer Berg, sonst hieße es ja Prenzlauer Berg und nicht Deutschland ... Mehr...

  • 01.11.2017, Stefan Liebich

    Plötzlich nicht mehr da

    Es gibt Tage, an denen das Leben wie mit einer Pause-Taste einfach angehalten wird. Heute ist unser Freund Dominic Heilig im Alter von nur 39 Jahren für immer gegangen. Ich kannte ihn seit zwanzig Jahren und ich erinnere mich gut, wie ich ihn damals das erste Mal im Karl-Liebknecht-Haus traf. Wir haben für die PDS Wahlkämpfe bestritten, ... Mehr...

  • 26.10.2017, Stefan Liebich

    Neue Sprecherin der Berliner Landesgruppe

    Das ist sie: Die neue Landesgruppe Berlin der Fraktion DIE LINKE. Gemeinsam mit Petra Pau, Gesine Lötzsch, Gregor Gysi, Evrim Sommer und Pascal Meiser werde ich mich im Bundestag für unsere Stadt einsetzen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit. ... Mehr...

Blättern: