Menü X

Schlagwort: Senioren

  • 06.12.2016, Gabi Kuttner

    Kästner zu Weihnachten

    Die Weihnachtsfeier für die Seniorinnen und Senioren ist eine der wirklich schönen Traditionen der LINKEN. In Pankow hat Gert Cramer dafür seit Jahren die Weihnachtsmütze auf. Bei reichlich Kaffee, Kuchen & Kultur herrscht auch in diesem Jahr von Anfang an gute Stimmung.... Mehr...

  • 06.02.2013, Gabi Kuttner

    Drei in einem Bett

    Einem Hilferuf folgend besuchte Stefan Liebich Ende Januar den Miteinander-Füreinander e.V. in seinen Räumen in der Dunckerstraße 76 in Prenzlauer Berg. Der bereits 1990 gegründete Verein befindet sich nach Auskunft... Mehr...

  • 09.01.2013, Gabi Kuttner

    Neustart für Stille Straße

    Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt und auch in Pankow gilt bezüglich der zahlreichen Neujahrsempfänge uneingeschränkt der alte Silvesterspruch „The same procedure as every year“. Mehr...

  • 15.12.2012, Eveline Lämmer

    Advent in der Stille Straße

    Nach vielen Wochen der Aufregung und Unruhe hielt nun auch in der ehemals besetzten Seniorenbegegnungsstätte Mehr...

  • 11.12.2012, Eveline Lämmer

    Ehrenpreis für Stille Straße

    .Eine bemerkenswerte Auszeichnung erhielten kürzlich die ehemaligen Besetzerinnen und Besetzer der Seniorenbegegnungsstätte Stille Straße 10. Das Büro gegen Altersdiskriminierung in Köln verlieh ihnen den Ehrenpreis DIE GOLDENE FALTE. Mehr...

  • 25.11.2012, Gabi Kuttner

    Vorstellung der Berliner Direktkandidatinnen und -kandidaten der LINKEN

    Ort der Veranstaltung: Das Quadriga Forum am Werderschen Markt, Format der Veranstaltung: Matinee, evtl. Bildungslücken schließend erklärte die Einladung: Am Vormittag stattfindende oder beginnende künstlerische Veranstaltung Mehr...

  • 29.10.2012

    Rechnung ohne den Wirt gemacht

    Kolumne der Woche auf linksfraktion.de, 29.10.2012 In Berlin-Pankow sollte auf Initiative der rot-grünen Bezirksmehrheit die Seniorenfreizeiteinrichtung Stille Straße geschlossen, Haus und Grundstück in attraktiver Villenlage verkauft werden. Aber was würde dann aus den 300 Seniorinnen und Senioren, ... Mehr...

  • 22.10.2012

    Siegesfeier in der Stillen Straße

    (...) Die Wut-Rentner Elli Pomerenke (74) und Ingrid Pilz (76) schenken „Rotkäppchen“ aus, bringen das erste Tablett in Klubraum 2. Dort steht Polit-Promi Gregor Gysi (Linke), der den Senioren nach Kräften half. Er greift ein Glas Rosé-Sekt, sagt: „Ich nehm natürlich das rote Getränk!“ (...) Neben Gysi sind auch dessen Parteigenossen Stefan Liebich und Heidi Knake-Werner zur Feier angerückt ... Mehr...

  • 22.10.2012

    Unterstützer der Besetzer

    (...) Neben Gregor Gysi, Petra Pau unterstützte vor allem Stefan Liebich, Pankower Bundestagsabgeordneter der LINKEN, die Besetzer – zu guter Letzt mit einer Heizkostenspende. Die in greifbare Nähe gerückte Rettung der Seniorenfreizeitstätte Stille Straße ist für ihn “ein großartiger Sieg der Seniorinnen und Senioren im Kampf für ihre Einrichtung” ... Mehr...

  • 18.10.2012

    Großartiger Sieg der Seniorinnen und Senioren der Stillen Straße

    "Die in greifbare Nähe gerückte Rettung der Seniorenfreizeitstätte Stille Straße ist ein großartiger Sieg der Seniorinnen und Senioren im Kampf für ihre Einrichtung", erklärt Stefan Liebich, Pankower Bundestagsabgeordneter der LINKEN, zur heutigen Behandlung des Antrages im Pankower Finanzausschusses, mit der Volkssolidarität einen Erbbaurechtsvertrag abzuschließen und bis zum Abschluss der Verhandlungen eine legale Zwischennutzung zu ermöglichen ... Mehr...

  • 07.10.2012, Gabi Kuttner

    Infostand in Französisch Buchholz

    „Politik traf Pankow“ am Sonnabend, wettertechnisch feucht-fröhlich, in Französisch Buchholz auf dem Hugenottenplatz. Auch bei Regen eigentlich ein hübscher Platz, mit einem früher gut besuchten Markt. Der Wegzug zweier Supermärkte ließ den Platz ziemlich verwaisen. Dennoch brauchten einige Haushalte sehr wohl noch ein paar Kleinigkeiten wie saure Gurken, Obst und Gemüse und Nähgarn vom 1 € Stand ... Mehr...

  • 30.09.2012

    Für die Seniorenbegegnungsstätte Stille Straße!

    Wir lassen sie nicht im Regen stehen - unterstützen wir sie! „Ich bewundere und begrüße das Engagement der Seniorinnen und Senioren. Ich rufe zudem alle Unterstützerinnen und Unterstützer dazu auf, den ehrenamtlichen Weiterbetrieb durch Spenden zu ermöglichen, u.a. für die Heizkosten von ca. 500 Euro im Monat ... Mehr...

  • 30.09.2012, Stefan Liebich

    DIE LINKE. Pankow unterstützt die Stille Straße

    Das Hauptthema der 3. Tagung der 3. Hauptversammlung am Sonnabend war die Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für den 4. Landesparteitag der Partei DIE LINKE. Berlin. 24 Mandate galt es zu vergeben. Davor jedoch erstatteten der Bezirksvorstand, die Linksfraktion in der Pankower BVV und ich Bericht über unsere Arbeit ... Mehr...

  • 25.09.2012, Stefan Liebich

    Für die Seniorenbegegnungsstätte Stille Straße!

    „Ich bewundere und begrüße das Engagement der Seniorinnen und Senioren. Ich rufe zudem alle Unterstützerinnen und Unterstützer dazu auf, den ehrenamtlichen Weiterbetrieb durch Spenden zu ermöglichen, u.a. für die Heizkosten von ca. 500 Euro im Monat. Ich starte mit einer Spende in Höhe von 250 Euro ... Mehr...

  • 21.09.2012

    Seniorenfreizeitstätte Stille Straße: Trotz Verhandlungsvertagung geht ehrenamtlicher Betrieb weiter

    Nach der gestrigen Entscheidung des Finanzausschusses der BVV Pankow, die Verhandlungen mit der Volkssolidarität über die Übernahme der Seniorenfreizeitstätte Stille Straße 10 bis zum 18.10.2012 zu vertagen, hat der Pankower Bundestagsabgeordnete Stefan Liebich (DIE LINKE) heute erneut die Einrichtung besucht ... Mehr...

  • 17.09.2012, Gabi Kuttner

    Rosenthaler Herbst

    Ein klein wenig festmüde machte ich mich am Sonntag Mittag auf den Weg nach Rosenthal, zum Rosenthaler Herbst. Dort am Stand der LINKEN fand auch die monatliche Aktion von Christine Keil und Stefan Liebich statt: Politik trifft Pankow. Mehr...

  • 10.09.2012

    Kandidatur im Wahlkreis Pankow erklärt, Relaunch berlinliebich.de

    In einem Brief an den Bezirksvorsitzenden und die Mitglieder des Bezirksvorstandes DIE LINKE. Pankow hat Stefan Liebich seine Bereitschaft zur erneuten Kandidatur für den Bundestagswahlkreis Berlin-Pankow erklärt, den er 2009 gewinnen konnte. Mehr...

  • 30.08.2012, Stefan Liebich

    Stille Straße: Drei Schritte vorwärts, zwei zurück

    Seit über zwei Monaten halten die Seniorinnen und Senioren den Betrieb ihrer Freizeitstätte Stille Straße in Pankow aufrecht. Sie übernachten sogar dort, damit sie nicht plötzlich vor verschlossenen Türen stehen. Als Wutrentner wurden sie bezeichnet. Medien aus vielen Teilen der Welt berichteten. Deshalb musste sich gestern die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow mit dem eigenen Schließungsbeschluss erneut ... Mehr...

  • 30.08.2012

    Senioren haben schon viel erreicht

    (...) Ich bin den Senioren dankbar, dass sie ein Zeichen gesetzt haben, dass soziale Einrichtungen im Land Berlin nicht einfach so geschlossen werden können. Sie [die Einrichtung Stille Straße, Anm. d. R.] wurde ja bis jetzt nicht geschlossen. Letztlich haben es Frau Syrbe und ihre Mitstreiter erreicht, dass dieses Interessensbekundungsverfahren überhaupt stattfindet. Das finde ich gut, dafür bin ich den Seniorinn... Mehr...

Blättern:
  • 1
  • 2