Menü X

Schlagwort: Gleimstraße

  • 22.08.2018, Hartmut Seefeld

    Raus auf die Straße

    Noch ist nichts passiert, noch liegt kein bedrohlicher Umschlag in den Briefkästen der Gleimstraße 56 mit einer Modernisierungsankündigung darin oder gar einer Verwertungskündigung. Doch die Nachricht, dass der bisherige Eigentümer ihres Mietshauses die Immobilie gegenüber der Schmelinghalle in Prenzlauer Berg für knapp acht Millionen Euro an eine „TSC Berlin Pi GmbH“ verkauft hat, ließ bei den Bewohnern alle Alarmglocken schrillen ... Mehr...