Menü X

Schlagwort: EU

  • 11.09.2019

    Irgendwas dazwischen

    Der Ellenbogen landete sanft in den Rippen des betagten Sitznachbarn: „Dat ist der von der Linken“, flüsterte die Dame mit graumelierter Frisur ihrem Begleiter zu und ruckelte ihren Stuhl in Reihe drei noch einmal zurecht. Gemeinsam mit 50 weiteren Gästen verfolgten sie am Dienstagabend im Haus der Poesie in der Kulturbrauerei eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die EU und die Machtfrage ... Mehr...

  • 23.01.2019

    EU in Geiselhaft

    Die italienische Regierung, vor allem die Rechten in der Regierung, nehmen die Europäische Union in Geiselhaft. Die wenigen Flüchtlinge, die durch diese Mission gerettet werden, werden dann durch niemanden mehr gerettet, sondern ertrinken. Das ist natürlich eine Katastrophe. Aus: "Rückzug aus Mission 'Sophia'", ZDF-heute, 23 ... Mehr...

  • 22.01.2019

    Ein Europa der Angst

     Am Dienstag wurde der deutsch-französische Freundschaftsvertrag von Angela Merkel und Emmanuel Macron in Aachen erneuert. „Eine vertane Chance“, zeigte sich Stefan Liebich im Inforadio des rbb skeptisch. ... Mehr...

  • 14.11.2018

    Eskalation gefährdet den Euro

    Für Stefan Liebich von der Linkspartei ist die Sache klar: „Es gibt gute Gründe die rechte italienische Regierung für ein Steuersystem, das die Reichen begünstigt, zu kritisieren, aber es wäre ein Irrweg jetzt mit einem Defizitverfahren Wasser auf die Mühlen der Europagegner in Rom zu gießen“, sagte der außenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion „Die Linke“ unserer Redaktion ... Mehr...

  • 03.12.2013, Stefan Liebich

    Keine Erpressung der Ukraine

    Nachdem der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch in der vergangenen Woche ein über mehrere Jahre ausgehandeltes Assoziierungsabkommen seines Landes mit der EU nicht unterzeichnet hat, spitzt sich die Lage in dem Land im Osten Europas zu. In Kiew und an anderen Orten gibt es massive Proteste gegen den Kurs der Regierung ... Mehr...

  • 15.11.2013

    Ungarn das Stimmrecht in der EU entziehen

    Presseerklärung Stefan Liebich (MdB), 15. 11. 2013: „Sperrzonen für Obdachlose einzurichten, ist ein Akt der Unmenschlichkeit und mit den freiheitlichen Werten der Europäischen Union nicht vereinbar“, erklärt Stefan Liebich, Außenpolitiker der Fraktion DIE LINKE, zur Entscheidung des Budapester Parlaments, ... Mehr...

  • 25.10.2013

    EU als Ausgleichsunion

    In dem Blog "Die Freiheitsliebe" habe ich mir Gedanken über Europa gemacht. "Um eine erfolgreiche Kooperation unterschiedlich produktiver Volkswirtschaften unter dem gemeinsamen Euro-Dach zu ermöglichen, ist es erforderlich, dass sich die EU hin zu einer Ausgleichsunion weiterentwickelt. Ausgleichszahlungen helfen, die wirtschaftlichen Ungleichgewichte innerhalb des Euro-Raums abzubauen ... Mehr...

  • 22.10.2013, Stefan Liebich

    Kosmisches Gespräch

    „Ein Artikel im Kosmonautenteil!“, freute sich kürzlich eine Facebookfreundin über mein Interview mit der... Mehr...