Menü X

Hände weg von Wolfgang Thierse!

(Ich glaube, Marian mag ihn nicht.)

Wenn Wörter Waffen werden: Marian

Ich bin entsetzt. Mehr noch, die gnadenlose Auflistung der Taten und Ausprüche des Kandidaten Thierse erregt mein Mitleid. Auch wenn ich Thierses Vorwurf, dass er in diesem Wahltagebuch verleumdet wird, nicht teilen kann, frage ich euch: Müsst Ihr denn mit einem stadtbekannten Sensiblen so hart umspringen? Kein Wunder, dass er der Begegnung mit dem diabolischen Sozialistenführer, der über diese Rubrik jede Bewegung des dünnhäutigen Ossibärs hämisch kommentieren läßt, ausweicht, wo er kann. Wolltet Ihr das wirklich: Thierse verstört, frustriert, kummervoll, lustlos, trübsinnig grummelnd? So sieht man halt aus, gehetzt von 5-Zeilern. Ich mahne: Hände weg von Wolfgang Thierse. Auch beim Wählen.
Marian