Menü X

Ein Reformer, der gegen Dogmen verstieß

Frei wurde das Amt, weil der bisherige Sprecher, der Berliner Abgeordnete Stefan Liebich, sich nach dem Ende der Legislaturperiode aus dem Bundestag zurückziehen wird. Er erklärte deshalb frühzeitig seinen Verzicht. Liebich ist ein Reformer, der regelmäßig gegen die Dogmen linker Außenpolitik verstieß. Das galt etwa für die absolute Ablehnung jeglicher Auslandseinsätze, die kritiklose Betrachtung der Putin-Herrschaft in Russland oder die Lobpreisungen autoritärer sozialistischer Regimes wie in Venezuela oder Kuba. Damit war er eine Ausnahme im Arbeitskreis Außenpolitik der Fraktion.

Aus: „Gysi wieder mal zurück“, Frankfurter Allgemeine, 5. Mai 2020