Menü X
Felix S. Schulz

Volle Aula als Resonanzraum

Autogrammstunde

Bereits zum achten Mal besuchte Stefan die Grundschule im Panketal anlässlich der dort traditionellen Podiumsdiskussion „Schüler fragen – Politiker antworten“. Auch in diesem Jahr führten die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen wieder einen breit gefächerten Diskurs mit eingeladenen Parlamentariern. Schulleiter Klaus-Dieter Fritzenwanker vermeldete, dass die Kinder aus den beteiligten Klassen ausnahmslos sehr positive Rückmeldungen zum Inhalt und zum Verlauf der Podiumsdiskussion gegeben hätten. Insbesondere die Möglichkeit des direkten Kontaktes mit Politikern sei von den Schülern genannt worden.

Volles Podium

Derartige Podiumsdiskussionen sind ein großartiger Resonanzraum. Schließlich geht es bei Politik ja auch darum, schwierige Sachverhalte verständlich zu erläutern. Das haben die Kinder in jedem Fall geschafft, fast alle auf dem Podium haben die Fragen verstanden.

Deshalb soll das Format der Veranstaltung nach Meinung der Schule unbedingt beibehalten werden. Schulleiter Fritzenwanker lädt schon jetzt zum 21. Januar 2021 zur neuen Auflage in die Grundschule im Panketal ein.