Menü X

Keine vernünftigen Waffenkontrollen

Es gibt de facto keine vernünftigen Kontrollen, die Waffen werden geliefert und niemand kontrolliert, was danach passiert. Dann kommt so etwas heraus, dass Waffen in die USA verkauft werden und schließlich bei Banden in Kolumbien landen.

Aus: „MDR-AKTUELL", MDR, 26. Februar 2019