Menü X

Maifest unter der Eiche

Der 1. Mai ist als Tag der Arbeit in Berlin traditionell von vielen Veranstaltungen geprägt. Auch der Bezirksverband DIE LINKE. Pankow veranstaltet alljährlich an diesem Tag das Fest an der Bötzoweiche in Prenzlauer Berg. In diesem Jahr bereits zum 30. Mal. Ein buntes Bühnenprogramm mit Bands, Tanz und Polit-Talk sind fester Bestandteil des Festes. Stefan stand gemeinsam mit der Berliner Landesvorsitzenden der LINKEN Katina Schubert auf der Bühne und informierte über Außenpolitik und die Chancen einer anderen Regierung im Bund: „Wir brauchen ein Mitte-Links-Bündnis nicht nur in Berlin, sondern auch auf Bundesebene.“