Menü X
Diren Yapar

Bericht an die Basis

Den Genossinnen und Genossen gern Rede und Antwort gestanden.

Nach den Wahlen gestaltete der Pankower Bezirksverband einen Basistag im Karl-Liebknecht-Haus in Mitte, um das erfreuliche Wahlergebnis auszuwerten. Gäste waren natürlich Stefan Liebich, der den Wahlkreis Pankow deutlich gewann, und Pascal Meiser, der im Wahlkreis Kreuzberg-Friedrichshain, dem bekanntlich auch ein Teil von Prenzlauer Berg zugeordnet wurde, nur knapp unterlag.

Stefan sprach über die Bedeutung des guten Berliner Wahlergebnisses für die Arbeit im Landesverband und in den Bezirken. Die Genossinnen und Genossen interessierten sich anschließend insbesondere für die Frage, wie es in der neuen Bundestagsfraktion weitergehen wird und wie dort die Arbeitsstrukturen sein werden. Stefan berichtete aus der ersten Zusammenkunft der Fraktion und verwies auf die bevorstehende Klausur am 17. Und 18. Oktober in Potsdam, auf der all diese Fragen besprochen und erste Entscheidungen getroffen werden.