Menü X

Die stillen Jahre sind vorbei

bossi ...?

Früher war die Schar der Medienvertreter auf unseren Bundesparteitagen sehr überschaubar. Mit unseren feurigen Frontmännern Gregor und Oskar ist das alles anders geworden. Überall Kameras, Scheinwerfer, Mikrofone. Kein Schritt, kein Lächeln, keine Geste der Spitzenkandidaten war es nicht wert, gesendet oder fotografiert zu werden. Und übermotiviert stürzten sich die Fotografen auch auf wehrlose einfache Delegierte. Um für mich selbst ein Foto zu machen, stieg ich, bevor der Parteitag losging, aufs Präsidium. Kaum war ich in Höhe des Sitzplatzes von Gregor angekommen, ging das Blitzlichtgewitter los. Das hörte erst auf als ich ihnen zurief: „Ich bins garnicht, ich hab nur die selbe Frisur.
Bossi (the one and only)