Menü X
Gabi Kuttner

Westbesuch in Pankow

Gute Laune bei fair gehandeltem Kaffee.

Nach dem interessanten Besuch im Familienzentrum in der Letteallee hatte Stefan noch einen weiteren Reinickendorf-Termin. Dieses Mal in unserem Büro. Bei einer Tasse fair gehandelten Kaffees, den ich kürzlich bei der Verleihung des Siegels „Fair Town Pankow“ erstanden hatte, begrüßte er den Vorsitzenden der Reinickendorfer Linken, Felix Lederle. Der westliche Nachbar Pankows ist sozusagen Stefans Patenbezirk – zumindest so lange bis DIE LINKE auch dort ein Bundestagsmandat errungen hat.

Diese Pankow-Reinickendorfer Kooperation funktioniert schon geraume Zeit völlig reibungslos und beide pflegen die Tradition des gegenseitigen Austausches gern. Vergangene Aktionen werden ausgewertet, neue geplant. Unter anderem ist auch ein Sommerfest in Reinickendorf, besser in Tegel verabredet. Darauf freuen wir uns schon, denn feiern können die in Reinickendorf prima!