Menü X
Hartmut Seefeld

Offene Türen

Lebendige Gespräche beim Lebendigen Adventskalender.

Es schnupperte nach Glühwein und Kaffee, Kekse und Schokoladenlebkuchen lagen bereit und kleine Tüten mit Überraschungsinhalt warteten auf ihre neuen Besitzer. Am vergangenen Montag beteiligte sich das Wahlkreisbüro am Pankower Lebendigen Adventskalender.

Basteln und Malen machen Spaß.

Bereits zum dritten Mal nehmen Stefan und sein Team an der von der Interessengemeinschaft Pankow seit 2010 initiierten Aktion teil. Einmal quer durch den Kiez führt der Kalender zu Märchenlesungen und Nikolausmarkt, zum Kekse backen oder zum Suppenküchenbesuch. Vor der Tür der Breite Straße 11 a gab es nun politische Gespräche. Erster Partner für Stefan war Pfarrer Timo Hemlich, der zugleich auch einer der Organisatoren des Lebendigen Adventskalenders ist.

In guter Hoffnung auf ein leckeres Essen (Nicole, Anna-Lena, Stefan, Diren und Hartmut).

Lebendig ging es auch am eigens aufgebauten Basteltisch zu, wo Marina den Jüngsten Tipps und Anregungen für eigene Geschenke gab, die auch erfolgreich aufgegriffen wurden.

Guter Dinge traf sich später am Abend das ganze Team noch zum Weihnachtsessen im Schneeweißchen & Rosenrot.