Menü X
Gabi Kuttner

Fröhlich singende Rentner

Im Pressegespräch.

Am Freitagnachmittag feierten Pankower Seniorinnen und Senioren im spätsommerlichen Garten der Begegnungsstätte Stille Straße 10 anlässlich des 70. Geburtstags der Volkssolidarität ihr Sommerfest. Ortrud Georgy und Doris Syrbe begrüßten uns und betonten die gute Zusammenarbeit der Stillen Straße mit der Organisation. Der Chor der „Fröhlichen Rentner“ aus Lichtenberg trug einige zum Teil noch unbekannte Balladen vor.

Gesellige Runde

Ziemlich traurig war die Liebesgeschichte von Ilse Bilse. Alle kannten den alten Kindervers und wussten, sie geht ja doch gut aus, denn: „Ilse-Bilse, keiner willse, kam der Koch und nahmse doch".