Menü X
Gabi Kuttner

Geile Mucke, Stefan!

Mitten drin statt nur dabei.

Wie immer zum Sommeranfang, feiert Berlin am Wochenende die Fête de la Musique. 106 Open Air- und Indoor-Standorte waren in der ganzen Stadt angemeldet. Die Musiker spielten alle kostenlos. Stefans Beatkiste auch. An seinem Stand am Mauerpark hörte er öfter: „Geile Mucke Stefan!“

Ohnehin kam man an diesem Sonntagabend in Prenzlauer Berg nur schrittweise vorwärts, nicht nur am Mauerpark. Wobei da natürlich wie immer der Bär steppte. Himmel und Menschen waren unterwegs. Ersterer war meist grau, die Menschen hingegen eher bunt und manchmal blau.

Diren gibt Gas!

Unterstützt von Gabriel aus Reinickendorf und Christian aus Prenzlauer Berg (Rotwild) versorgten wir die Leute mit Ballons. Und weil unsere Produktion wegen eines problematischen Ventils an der Gasflasche ins Stocken geriet, bildete sich eine richtige Schlange. Wir mussten Plätze vergeben, denn sonst wären die echten Kinder nie und nimmer drangekommen. Apropos Schlange. Die längsten bildeten sich vor den Spätis. Die machten garantiert ihren Umsatz des Jahres. Es sei ihnen gegönnt.

Wähler von morgen.

Stefan kam aus dem Plaudern nicht heraus, es kamen neben Freunden und Bekannten vor allem viele Mauerparkbesucher. Gegen 18 Uhr waren das Helium für die Ballons und der Sekt für die Standbesucher alle und wir packten ein. Unsere Ballons waren dann selbst noch am Garbáty-Platz zu sehen!