Menü X
Diren Yapar

Wegzug aus Platzgründen

Familienfreundlicher Betrieb verließ Prenzlauer Berg

Im Gespräch mit Idealo-Geschäftsführer Dr. Philipp-Christopher Peitsch.

In der vergangenen Woche besuchte Stefan das Unternehmen Idealo internet GmbH welches das Online-Vergleichsportal Idealo.de betreibt. Die Firma war im vergangenen Jahr als familienfreundlichster Betrieb des Bezirks Pankow ausgezeichnet worden. Grund genug für Stefan seine Glückwünsche persönlich zu übermitteln. Dafür wurde er vom Geschäftsführer Dr. Philipp-Christopher Peitsch empfangen. Die Onlineplattform ist mittlerweile 15 Jahre auf dem Markt. Stefan konnte im Gespräch auch von eigenen Erfahrungen bei der Nutzung des Preisvergleichsportals berichten.

Kürzlich ist das Unternehmen vom Teutoburger Platz in Prenzlauer Berg nach Kreuzberg umgezogen, wie es heißt, aus Platzgründen. Es beschäftigt allein in Berlin über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese können bei Bedarf von zu Hause aus arbeiten oder auch in Teilzeit. Das Unternehmen ist nicht nur familienfreundlich, sondern auch sozial engagiert. Häufig werde an gemeinnützige und soziale Einrichtungen gespendet. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich mehrmals im Jahr in Form eines Social-Days.