Menü X

Woodstock in Karow

Am Samstag Abend war ich mit Sandra und Andreas beim Grenzenlos-Festival auf den Karower Wiesen. Viele junge Menschen tanzten zu ebenso jungen Bands und machten ein bebautes Stück Feld (Ausgleichsmaßnahmen der Großinvestition Neubaugebiet Karow-Nord, die etwas verloren in der Landschaft liegen, weil die Kommune kein Geld zur Erschließung hat) zu einer Miniausgabe von Woodstock. War schön hier und auch mal Kontrastprogramm.
Stefan Liebich