Menü X
Eveline Lämmer

Oktoberfest im Elisabeth-Seniorenzentrum

Das Festzelt war gut besucht

„Im Alter zuhause“ sein, das ist das Anliegen des Elisabeth-Seniorenzentrums am Bürgerpark Pankow, das sich insbesondere für Menschen mit Demenzerkrankung und im Wachkoma sowie für die ambulate Hospizarbeit einsetzt. Stefan Liebich konnte nicht persönlich kommen, da er noch in Dänemark war, übermittelte aber zum diesjährigen Oktoberfest am vergangenen Freitag herzliche Grüße. Es ist bereits gute Tradition, dass Politiker der LINKEN zum jährlichen Tag der Offenen Tür eingeladen werden. Er würdigte insbesondere die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die aufopferungsvolle Pflege der BewohnerInnen und wünscht dem Einrichtungsleiter Uwe Gerson weiterhin viel Erfolg und Anerkennung.