Stefan Liebich
14. September 2011, 20:00, Berlin

Brot, Pop & Politik: Für ein soziales Land, mit Oskar Lafontaine & Harald Wolf

Oskar Lafontaine, ehemaliger Bundesfinanzminister und Bundesvorsitzender von SPD und DIE LINKE, und Harald Wolf, Berliner Bürgermeister, Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen sowie Spitzenkandidat der Berliner LINKEN für die Abgeordnetenhauswahl, diskutieren mit Stefan Liebich über linke Reformpolitik im 21. Jahrhundert.

Musik: Duo Pikocs, Balkanmusik (Klavier und Geige)
Eintritt frei

Wo?

Brotfabrik Weißensee
Prenzlauer Promenade/Caligariplatz
13086 Berlin