Stefan Liebich

berlinliebich.

Im berlinliebich-Tagebuch schreiben mein Team und ich über die politische Arbeit. Ältere Blogs finden Sie im Blog-Archiv.

  • 09.09.2016, Stefan Liebich

    Verdienstvoller Ordensträger

    Anlässlich der feierlichen Eröffnung des Ausbildungsjahres bei ABB in Berlin-Wilhelmsruh in meinem Wahlkreis Pankow in der vergangenen Woche konnte auch ein neues Ausbildungszentrum eröffnet werden. Bei ABB können jetzt 800 junge Menschen einen Beruf erlernen. ... Mehr...

  • 08.09.2016, Gabi Kuttner

    Kinderspaß in der Flora

    Am Sonntag feierte die Pankower Florastraße ihr 8. Kiez-Fest für Kinder und Erwachsene. Vielfältig und lebendig lautete die Ankündigung. Als quasi Nachbarin war ich genauso oft dabei. Dieses Mal nur nicht mit Stefan. Dafür mit unserem Bürgermeisterkandidaten Sören Benn. Auch mit ihm ließ es sich gut schlendern ... Mehr...

  • 06.09.2016, Gabi Kuttner

    Darauf eine Birne

    Natürlich fand auch die Frage nach der Funktionsweise eines Kompostklos ihre Antwort, es war aber ganz gewiss nicht die Hauptfrage, die beim jährlichen Politikerstammtisch, der diesmal „zufällig“ zwei Wochen vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus stattfand, diskutiert wurde. Sie war jedoch sehr passend zum 120jährigen Bestehen der Kleingartenanlage Bornholm II in Prenzlauer Berg ... Mehr...

  • 05.09.2016, Diren Yapar

    Schulen unter Druck

    Kurz vor der Beginn des neuen Schuljahres waren die Schulleiterin der Heinz-Brandt-Schule, Miriam Pech, sowie ihre Kollegen Holger Sonntag von der Marcel-Breuer-Schule und Guido Landreh von der Reinhold-Burger-Schule zu Gast bei Stefan. Hintergrund des Gesprächs war die Entscheidung der Senatsbildungsverwaltung, das Oberstufenzentrum Bautechnik II in der Martin-Wagner-Schule in Weißensee aufzulösen ... Mehr...

  • 02.09.2016, Hartmut Seefeld

    Ein fatalistischer Investor

    Eigentlich, so lässt uns Möbelmillionär und Bahnhofsbrachenbesitzer Kurt Krieger an diesem Freitag wissen, sei der Vertrag zur Entwicklung des ehemaligen Pankower Güterbahnhofs mit Bezirk und Senat nahezu unterschriftsreif. ... Mehr...

  • Blättern: