Menü X
Gabi Kuttner/Diren Yapar

Gast und Gastgeber

Interessierte Runde in Wilhelmsruh.

Seit einigen Wochen zieht Stefan vor Pankower Genossinnen und Genossen Bilanz seiner Abgeordnetentätigkeit. Anfang der Woche war er bei der BO Alt-Pankow zu Gast, die sich, so spielt das Leben, regelmäßig in seinem Wahlkreisbüro trifft. Er war sozusagen bei sich zu Besuch. 

Der Gastgeber als Gast in seinem Wahlkreisbüro.

Das Interesse ist groß, und Stefan steht gern Rede und Antwort über seine Arbeit in der letzten Legislaturperiode und die der Fraktion. Zumal, wie diesmal auch, insbesondere die Generation Ü60 bestens informiert ist.

Die gleiche Erfahrung konnte Stefan in dieser Woche auch beim Besuch der Basisorganisation in Wilhelmsruh, seinem alten Kiez, machen. Auch hier interessierte man sich nicht nur für Themen aus dem Ortsteil, sondern wagte gern den Blick in Weltpolitik: "Wenn wir beim Klimawandel, den Waffenexporten und der globalen Handelspolitik nicht umsteuern, waren die Flüchtlinge aus dem syrischen Bürgerkrieg nur ein Vorgeschmack. Man wird Menschen in Not mit Zäunen und Mauern nicht stoppen können." Es gab viel Gesprächsstoff, aber nicht immer Einigkeit.