Menü X
Nicole Trommer

Wissbegieriger Besuch

Die Studierenden der Berliner HTW des Studiengangs Betriebliche Umwelt, die Stefan Freitagnachmittag im Reichstagsgebäude empfangen hat, zeigten sich von Anfang an aufgeschlossen und wissbegierig. Sie hatten viele Fragen zur Zukunft der Welt, vor allem mit Blick auf den kommenden US-Präsidenten Donald Trump, wollten aber auch einiges zu Stefans Biografie wissen, zu den Koalitionsverhandlungen von Rot-Rot-Grün in Berlin und auch zur Wahrscheinlichkeit dieser Zusammenarbeit ab 2017 im Bund. Da Stefan keine Glaskugel dabei hatte wurden leidenschaftlich die verschiedenen Optionen debattiert. Und einen Arbeitsauftrag hat Stefan auch bekommen als er gebeten wurde, die Erweiterung der Keystone-Pipeline und die damit verbundenen Gefahren öffentlich zu thematisieren. Ein Umweltthema dessen sich Stefan gerne annehmen wird.